.

.

Skifahren lernte ich in einem Dorf im Thurgau. Am Hang unterhalb des „Säntisblick“. Ohne Lift. Gemeinsam tappten wir seitwärts den Hügel hoch und präparierten so die Piste. An unseren Latten hatten wir keine Kanten, aber Riemli-Bindung. Strapaziös durch und durch.

.

Beim Slalomfahren mit meinem Bruder (dunkle Jacke)

.

Ich war wohl 8 oder 9 Jahre alt, als ich mich erstmals von einer Bahn den Berg hoch tragen liess. Obwohl ganz praktisch, sind mir Gondel, Sesselbahn und Bügellift suspekt geblieben.

.

.

Advertisements