Suche

Monat

Juli 2014

You Hate – I Like

Irgendwo in einem Dorf. Einige bewaffnete Männer packen einen Mann und führen ihn ab. Ein kleiner Junge reisst sich los, rennt auf die Gruppe zu, ruft „Papa, Papa…“ Schüsse. Der Junge bricht tot zusammen. Ein Pressefotograf beobachtet die Szene, fotografiert. Fotografiert die weinende Mutter, die zu ihrem Kind niederkniet und es in den Arm nimmt. Sie schluchzt mit ganzem Körper. Der Fotograf tritt näher und fotografiert weiter das elende Bündel.

Weiterlesen „You Hate – I Like“

Rufe übers Meer

In Anlehnung an Neil Postman und seine Mutmassung „Wir amüsieren uns zu Tode“ bin ich verführt festzustellen: Wir kommentieren uns zu Tode. Einige von uns wenigstens. Seit ein paar Wochen konsultiere ich häufig die Plattform politnetz.ch. Dort sind einige Artikel aufgeschaltet, in denen Autoren die No-Billag Initiative unterstützen. Als leidenschaftlicher Befürworter des Service Public – insbesondere im Informationsbereich – beziehe ich auch leidenschaftlich Stellung gegen diese Initiative, die dem Bund verbieten will, Radio- und Fernsehprogramme zu betreiben. Mit meinen Ansichten bin ich im Forum politnetz.ch allerdings allein auf weiter Flur.

Weiterlesen „Rufe übers Meer“

Mit Satan zur Tea Party

Freiheit im Niemandsland, über den Wolken, in der Wüste und im Handelszentrum der Bank. „Wir lieben Freiheit.“ Ich auch. Obschon… ich weiss ja nicht einmal genau, was Freiheit ist – weder positive noch negative. Ausser in Momenten. Nun, die neu gegründete Unabhängigkeitspartei (up) der Schweiz weiss, was Freiheit bedeutet. Nämlich: Eigenverantwortung übernehmen, sich nicht vom Vollkaskostaat verführen zu lassen“ umden Zustand der staatlichen Abhängigkeit zu überwinden.“ Die maximale Freiheit von etwas ist nur dann möglich, wenn es nicht mehr vorhanden ist. Also: Freiheit ohne Staat. Das ist eine Forderung von Libertären. Denen begegne ich in letzter Zeit immer öfter – und ich bin besorgt.

Weiterlesen „Mit Satan zur Tea Party“

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

Nach oben ↑