Suche

Monat

Juli 2016

Der Zwang zur Selbstverwirklichung

Für Adam und Eva läuft es wie geschmiert. Essen, Trinken, alles da. Kein Schmerz. Kein Gedanke. Erst mit dem verbotenen Apfel fängt der Ärger an. Adam und Eva nehmen sich einen Happen Freiheit. Und bezahlen mit Ausgrenzung. Die Unterscheidung zwischen Gut und Böse, Schlecht und Recht bricht ein in die Harmonie. Das Fruchtfleisch der Erkenntnis öffnet die Augen. Was sie erkennen, ist Bedürftigkeit. Tausende Jahre später versuchen wir immer noch, den Mangel zu beheben. Das Wettbewerbsprinzip von Angebot und Nachfrage soll’s richten. Das hat Bedürftigkeit partiell verringert. So gefangen wie jetzt, waren die Menschen vermutlich aber schon lange nicht mehr.

Weiterlesen „Der Zwang zur Selbstverwirklichung“

Advertisements

No Billag Initianten manipulieren Medien

Einige Initianten propagieren die Inhalte ihrer Volksinitiativen äusserst unzimperlich. Aggressive Darstellungen ubiquitär plakatiert und Inseratekampagnen mit mehr oder (meist) minder redlichem Inhalt sind Usus. Jetzt bieten sich zudem soziale Medien an, um in der Öffentlichkeit Stimmungen anzuheizen, die dazu bewegen sollen, Anliegen einer Initiative als Lösung für ein bisher nicht vorhandenes Problem wahrzunehmen.

Weiterlesen „No Billag Initianten manipulieren Medien“

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑