Wer Somm liest, will sich nicht informieren. Wer Somm liest, braucht Wegweisung. Wer Somm liest, ist orientierungslos. Oder besser; wer die eigene Orientierung ständig neu bestätigen muss, liest Somm. Markus Somm ist in seinen Leitartikeln ganz Leader. Er gibt nicht nur zu denken, er gibt Denken vor.

Weiterlesen „Somm likes it hot“

Advertisements