Suche

Schlagwort

Masseneinwanderung

Inklusion statt Expansion

Gibt es Menschen, die nichts taugen? Es gibt Menschen, die sind sich dessen sicher. Einer twittert, die Griechen müsstendie Ärsche heben“, damit es aufwärts gehe. Dann zweifelt ein Lokalpolitiker daran, dass die „in weiter Überzahl eingereisten Männer sich gebührlich verhalten.“ Und die wählerstärkste Partei hierzulande unterstellt gar pauschal mörderische Absichten, in dem sie mit der Feststellung „Kosovaren schlitzen Schweizer auf“ Landschaften plakatiert.

Weiterlesen „Inklusion statt Expansion“

führen – flüchten – fluten

Der Soldat hält die Waffe an Samuels Kopf. Entweder sie stirbt. Oder ihr beide…! Seine kleine Schwester schaut Samuel an. Sie weint. Sie ist ihm nicht böse. Ihr Blick würde das verraten. Samuel erschiesst sie. Sein erster Mord. Er ist selbst noch ein Kind.

Weiterlesen „führen – flüchten – fluten“

Zahlenmagie im Politzirkus

Ein Schicksalsentscheid? An diesem braunen Sonntag…? Eine hauchdünne Mehrheit der Wählerinnen und Wähler meint am 9. Februar 2014 ja, die Schweiz soll „die Zuwanderung von Ausländerinnen und Ausländern eigenständig“ steuern können. Die Initiative Masseneinwanderung stoppen ja ist damit angenommen. Vor der Abstimmung spielt der Politzirkus Land auf Land ab in vollen Zelten. Die Kontrahenten präsentieren die komplexe Materie je nach Bedarf gefällig oder drastisch. Sie jonglieren artistisch mit Statistiken, Umfragen und den Ergebnissen von Forschungsprojekten.

Weiterlesen „Zahlenmagie im Politzirkus“

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑