Suche

Schlagwort

Rechtsradikale

Ödland Schweiz

Die Schweiz ist des Wahnsinns – so der Befund eines Schweizer Schriftstellers. Und das drei Tage vor den Parlamentswahlen. In einer deutschen Zeitung! Phuu. Der als Warnruf deklarierte Rundumschlag fährt ein. Die Reaktionen auf Lukas Bärfuss‘ Text offenbaren, was die Schweiz auch ist: intellektuelles Ödland.

Weiterlesen „Ödland Schweiz“

Advertisements

Die Trugbilder der Saboteure

Abbildung: ein Glas Wasser. Köstliches Nass. Ein Schluck daraus stillt den Durst. Doch halt! Der Geruch verrät: es ist Salzwasser. Ungeniessbar. Wer nicht alle Sinne beisammen hat, verfällt der Täuschung. Auch auf den zweiten Blick ist nicht klar, ob das Wasser erquickt oder erstickt. Verführt zur Selbsttäuschung zeigen uns Bilder das, was wir sehen möchten.

Weiterlesen „Die Trugbilder der Saboteure“

Die inneren Schweinehunde

Den inneren Schweinehund überwinden. Sich keine Blösse geben. In der Selbstermächtigung zeigt sich der Wille zur Macht. Der innere Schweinehund ist die (zugegeben blöde) Metapher für den Gegner, der die Selbstoptimierung korrumpiert. Ihm zu erliegen gilt vielen als Schmach. Der eigene Körper als Kampfzone widerstrebender Kräfte. Solch widerstrebende Kräfte gibt’s auch in der Gesellschaft.

Weiterlesen „Die inneren Schweinehunde“

Negerschlampe und Nazipisser

Er gab den „Juden- und Negerschlachter“. Kontrahenten lud er provokativ zu sich nach Schwanden ein – sie sollten sich nur getrauen. Dann wieder posierte der 39-jährige Fassadenbauer aus dem Glarnerland in Unterhose und mit Kleinkind im Schoss als fürsorglicher Vater. Seinen wahren Stolz jedoch schien er auf, nicht in der Brust zu tragen: tätowierte Nazi-Symbole. Am ganzen Körper. Martialisch anzusehen, gefiel er sich in der Pose des emotional verwahrlosten Drogenkillers, kriminellen Gangmitglieds, gnadenlosen Outlaws…

Weiterlesen „Negerschlampe und Nazipisser“

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

Nach oben ↑